Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen gelten nur für mastodon.trueten.de . Wenn Sie mit den unten stehenden Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie Mastodon trotzdem verwenden, aber Sie sollten einen anderen Server mit anderen Bedingungen verwenden. Oder Sie können Ihren eigenen Server bereitstellen , auf dem Sie Ihre eigenen Regeln erstellen können.
  • Während der Registrierung müssen Sie einen Benutzernamen auswählen. Dieser Benutzername kann später nicht mehr geändert werden, stellen Sie also sicher, dass es der richtige ist. Wenn Sie Zweifel haben, ob Ihr Benutzername geeignet ist, lesen Sie zuerst unsere Regeln unten.
  • Nachdem Sie sich angemeldet haben, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse verifizieren. Überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, wenn Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben.
  • Wir müssen uns an deutsches, niederländisches und europäisches Recht halten. Führend ist für uns jedoch die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte .
  • Sie sind persönlich voll verantwortlich und rechenschaftspflichtig für das, was Sie auf mastodon.trueten.de veröffentlichen. Ausnahmslos unabhängig davon, ob Sie ein Pseudonym/Alias ​​verwenden oder nicht. Mit anderen Worten: Wir von mastodon.trueten.de und das Mastodon-Projekt im Allgemeinen sind in keiner Weise verantwortlich und rechenschaftspflichtig für das, was Sie veröffentlichen, in welcher Form auch immer.
  • Wir akzeptieren (unter anderem) nicht,
    • Rassismus (in all seinen Formen):
      • Definition: Jede Unterscheidung, Ausgrenzung, Einschränkung oder Präferenz aufgrund von Rasse [als soziales Konstrukt], Hautfarbe, Abstammung oder nationaler oder ethnischer Herkunft, die den Zweck oder die Wirkung hat, die Anerkennung, den Genuss oder die Ausübung auf gleicher Ebene zunichte zu machen oder zu beeinträchtigen , der Menschenrechte und Grundfreiheiten im politischen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen oder sonstigen Bereich des öffentlichen Lebens [inkl. B. Islamophobie, Antisemitismus, Apartheid und Kastenwesen]. (basierend auf Artikel 1 des „Internationalen Übereinkommens zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung“)
    • Homophobie, Biphobie usw.
    • Transphobie, Nbphobie usw.
    • Sexismus und Frauenfeindlichkeit.
    • Fat-shaming.
    • Ableismus.
    • und andere hier nicht erwähnte Formen der Diskriminierung.
    • Belästigung.
    • Trollen.
    • Hassreden.
    • (sexueller) Missbrauch von Minderjährigen, Erwachsenen und Tieren (auch nicht virtuell).
    • Disziplin, Dominanz und Unterwerfung im BDSM [nur lokal]:
      • Erläuterung: Wir sind ein antiautoritärer Mastodon-Server. Deshalb sind viele Leute hier nicht glücklich mit autoritären Themen wie Disziplin, Dominanz und Unterwerfung. Wir wollen es vor allem nicht auf unserer lokalen Timeline und wir wollen ihm auch keine Plattform geben. Das bedeutet nicht, dass Sie diese Art von Inhalten nicht verfolgen, fördern oder mögen können, aber bitte posten Sie sie nicht lokal. Denken Sie daran, dass es hier nicht um BDSM geht.
    • Gewaltverherrlichung, Mordaufrufe, Morddrohungen und Terrorismus.
    • Nationalismus:
      • Erläuterung: Wir akzeptieren keinerlei Nationalismus von Nationalstaaten. Regionaler Nationalismus (denken Sie an regionale oder ethnische Selbstbestimmungs- und Unabhängigkeitsbewegungen) ist nur erlaubt, ohne sich anderen Regionen, Ländern oder Menschen gegenüber überlegen oder diskriminierend zu fühlen.
    • Kolonialismus und Imperialismus in all seinen Formen (inkl. Zionismus).
    • Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und religiöser Extremismus.
    • Evangelisierung und andere Formen religiöser Propaganda [nur lokal].
    • Extreme Sekten und Kulte.
    • Marxisten-Leninisten, Stalinisten, Maoisten oder andere Anhänger extrem autoritärer (sogenannter) kommunistischer/sozialistischer Ideologien/Regime (auch bekannt als Tankies).
    • Kapitalisten, einschließlich sogenannter „Anarcho-Kapitalisten“ (ancaps).
    • Leugnung des anthropogenen Klimawandels, Leugnung von COVID-19, Impfgegner, (rechte) Verschwörungstheorien und Falschmeldungen.
    • und natürlich kein Spam und andere Werbeformen. Wenn Sie in kurzer Zeit kontinuierlich sehr viele öffentliche Toots (ohne Antworten) veröffentlichen (z. B. über einen längeren Zeitraum mehr als 1 Toot pro Minute), können wir dies als Spamming betrachten.
    • Wir verstehen, dass Toots manchmal einen ironischen oder humorvollen Kontext haben. Wir versuchen, dies bei der Moderation Ihrer Inhalte zu berücksichtigen, aber denken Sie daran, dass Ironie und Humor Sie nicht immer entlasten werden.
  • Wir akzeptieren alle Sprachen, obwohl Englisch, Niederländisch, Deutsch und Spanisch auf diesem Server am beliebtesten sind. Aufgrund unseres mehrsprachigen Moderatorenteams können wir auf Englisch und Deutsch moderieren.
  • Da wir jetzt genug Bots haben, akzeptieren wir Bots nur, wenn sie wirklich etwas Besonderes zu mastodon.trueten.de hinzufügen und wenn sie nicht gelistet posten, wenn sie nicht offiziell sind. Deshalb müssen Sie zuerst unseren Admin um Genehmigung bitten.
  • Bitte fügen Sie „Parodie“ oder „inoffiziell“ in Biografien von gefälschten Konten von (freiwillig) berühmten Personen oder Organisationen hinzu. Gefälschte Konten von nicht berühmten Personen sind nicht erlaubt.
  • Wir behalten uns immer das Recht vor, Ihr Konto einzuschränken oder zu löschen. Wir sind glücklicherweise sehr tolerant und werden es uns daher immer zweimal überlegen, bevor wir diese Maßnahmen ergreifen.

Crossposting

  • Es ist in Ordnung, automatisch von Twitter aus zu posten. Retweets sind auf öffentlichen Timelines nicht erlaubt (siehe Konfiguration Mastodon Twitter Crossposter). Zitierte Retweets sind auf öffentlichen Timelines erlaubt. Bitte verwenden Sie ein Schlüsselwort, um Crossposts von Twitter-bezogenen Tweets zu blockieren. Es ist obligatorisch, mastodon.trueten.de regelmäßig auf Interaktionen zu überprüfen.

Inhaltswarnungen und sensible Bilder

  • Auf mastodon.trueten.de liegt es, abgesehen von einigen Ausnahmen*, in der Verantwortung des Benutzers, festzulegen, welche Texte hinter einer Inhaltswarnung (CW) platziert werden sollen und welche (Video-)Bilder als sensibel markiert werden sollen (👁). Der Rat ist, zu sehen, wie Ihre Follower es tun.
  • Wenn Sie eine Inhaltswarnung verwenden oder etwas als sensibel markieren, vergessen Sie nicht, den Grund dafür zu beschreiben, und ohne jemanden auszulösen.
  • *Wir haben ein paar Ausnahmen für lokale Benutzer von mastodon.trueten.de gemacht. Wenn wir sagen, dass etwas nicht getan werden muss, können Sie es natürlich trotzdem tun. Bitte beachten Sie, dass diese Ausnahmen auf anderen Mastodon-Servern strenger oder weniger streng sein können.
    • Sie müssen (geschmackvolle) nicht-erotische Nacktheit nicht als sensibel kennzeichnen, einschließlich Kunst.
    • Sie müssen erotische und pornografische Bilder als sensibel markieren (👁). Bitte beachten Sie, dass Pornografie nur erlaubt ist, wenn kein Missbrauch (von Minderjährigen, Erwachsenen und Tieren), einschließlich kommerzieller Ausbeutung, Frauenfeindlichkeit und Disziplin, Dominanz und Unterwerfung im BDSM (auch nicht virtuell) vorliegt. Erlaubte erotische/pornografische Texte sollten hinter einer Inhaltswarnung (CW) stehen. Warnung: Wenn Sie nur Pornos posten (oder nur Pornokonten folgen), dann ist dies nicht der richtige Server für Sie (es gibt viele, die es sind) und wir werden Sie wahrscheinlich nach einer Weile sperren.
    • Sie müssen blutige, gewalttätige, autoritäre, Kriegs- und medizinische Bilder als sensibel markieren (👁). Text, der diese Bilder grafisch beschreibt, sollte hinter einer Inhaltswarnung (CW) stehen.
    • Bitte markieren Sie Bilder von Fleisch als sensibel (👁). Vegetarier und Veganer werden dich dafür lieben.
    • Sie müssen Bilder von harten Drogen, dem Konsum harter Drogen und übermäßigem Alkoholkonsum als sensibel markieren (👁). Texte mit gleichem Thema sollten hinter einer Inhaltswarnung (CW) stehen.
    • Sie müssen Bilder von weichen Drogen (Cannabis), Konsum von weichen Drogen und mäßigem Alkoholkonsum nicht als sensibel markieren.
    • Spoiler sollten hinter einer Inhaltswarnung (CW) stehen.
    • Hinweise auf oder Erwähnung von Selbstmord, Selbstverletzung, Missbrauch und Vergewaltigung sollten ebenfalls hinter einer Inhaltswarnung (CW) stehen.

Avatar- und Header-Bilder

  • Avatare und Header-Bilder können nicht als sensibel markiert werden, und weil Avatar-Bilder auf den öffentlichen Timelines angezeigt werden, sind viele Menschen gezwungen, sie anzusehen. Sie verstehen also, dass wir strenger mit diesen Bildern umgehen müssen, insbesondere mit Ihrem Avatar.
  • Für Avatare und Header akzeptieren wir nicht,
    • erotische, pornografische, blutige, gewalttätige, militaristische, medizinische, nationalistische (inkl. Flaggen/Symbole von Nationalstaaten), rassistische, faschistische, homophobe/biphobe/transphobe/nbphobe/usw., sexistische/frauenfeindliche, ableistische und terroristische Bilder und
    • Bilder, die Krieg, Hassreden, harte Drogen und (extrem) autoritäre, faschistische, nazistische, extrem religiöse und rechtsextreme Symbole zeigen.
  • Für Avatare akzeptieren wir auch nicht,
    • Nacktheit (bei geschmackvoller Kunst machen wir eine Ausnahme), übermäßiger Alkoholkonsum, Waffen und Fleisch.
  • Wir behalten uns immer das Recht vor, Ihren Avatar oder Ihr Header-Bild aus anderen Gründen (mit Begründung) zu entfernen. Unsere Moderatoren können Ihren Avatar und Ihr Header-Bild problemlos entfernen.

Berichterstattung

  • Fügen Sie Berichten immer Toots und zusätzliche Kommentare hinzu, die beschreiben, warum Sie den Benutzer und/oder Toot melden. Oder unsere Moderatoren müssen auf magische Weise erraten, warum Sie jemanden und/oder etwas melden. Erwägen Sie auch, eine Kopie Ihres Berichts an einen Remote-Server zu senden.
  • Beschuldige niemanden ohne Beweise.
  • Kontroverse Berichte werden mit mehr als einem Moderator diskutiert.
  • Bitte geben Sie unseren Moderatoren Zeit, Ihren Bericht zu untersuchen.
  • Wenn Sie mit unseren Moderationsrichtlinien nicht vollständig zufrieden sind, können Sie Benutzer (und Server) jederzeit selbst stummschalten und blockieren.
  • Melden Sie vollständige Server/Instanzen in einer direkten Nachricht an @admin@mastodon.trueten.de.

Domain-Sperren

  • Die Standard-Domain-Sperrrichtlinie auf mastodon.trueten.de ist, dass wir es vorziehen, Server stumm zu schalten. Das Blockieren kompletter Server ist etwas, das wir nicht so einfach machen werden. Wir denken, dass das Blockieren einzelner Benutzer durch mastodon.trueten.de ein besserer Ansatz ist.
  • Wir schalten Server aus verschiedenen Gründen stumm. Natürlich Server, die eindeutig nicht mit unseren Nutzungsbedingungen kompatibel sind, aber wir schalten auch Server stumm, um unsere föderierte Zeitleiste für unsere Zielgruppe lesbar zu halten (wie zB japanische Server und Server ohne Spracherkennung). Denken Sie daran, dass Sie auch komplette Server selbst stumm schalten können.
  • Sie können unsere unformatierte Domain-Sperrliste IN kÜRZEeinsehen.
  • Alles, was du tust, ist dein und bleibt deins. Wir besitzen Ihre Inhalte nicht. Es steht Ihnen frei, Ihre Toots unter jeder Art von Lizenz freizugeben. Wir empfehlen Ihnen, eine Creative-Commons-Lizenz zu verwenden. Das kannst du kurz in deiner Biografie vermerken. Standardmäßig liegen alle Rechte bei Ihnen. Die Arbeit von anderen ist natürlich nicht Ihre Arbeit, und die Verwendung dieser ist vollständig Ihr Risiko. Informieren Sie sich daher gut über die Urheberrechte fremder Inhalte. Für eingebettete Inhalte und Zitate gelten in der Regel flexiblere Bedingungen.

Garantie

  • mastodon.trueten.de und das Mastodon-Projekt können in keiner Weise für Schäden und Schäden haftbar gemacht werden. mastodon.trueten.de und das Mastodon-Projekt arbeiten hart daran, schwerwiegende Server- und Softwareausfälle zu verhindern, aber wir können dies niemals garantieren. Wir erstellen täglich Backups der Datenbank.

Upgrades

  • Wir aktualisieren nur auf stabile Mastodon-Versionen (außer wenn ein dringender Grund besteht, davon abzuweichen). Wir tun dies so schnell wie möglich, normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach einer stabilen Veröffentlichung (wir beabsichtigen, Sie zu informieren, wenn es länger dauert).

Nutzung durch Kinder

  • Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen richten sich alle an Personen, die mindestens 16 Jahre alt sind. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, verwenden Sie diese Website gemäß den Anforderungen der europäischen DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) nicht.

Privatsphäre

Unsere Nutzungsbedingungen können von uns aktualisiert werden. Überprüfen Sie daher regelmäßig, ob Sie den vorstehenden Bedingungen noch zustimmen.

Impressum

Thomas Trüten Reutlinger Straße 49 73728 Esslingen am Neckar
Mastodon

mastodon.trueten.de is just another anarchistic Mastodon server. Not elitist and not for salon anarchists. Adorno and Marcuse readers and trainees are welcome.